Abt. kalter Informationskrieg

Laut Experten wäre es für die Amerikaner durch die Funkbox möglich, Aufklärungsbilder der Schweizer abzufangen oder den Jet gar lahmzulegen. «Es wäre erstaunlich, wenn es keine Hintertür im Programm eines solchen Bauteils gibt», sagt Richard P. Morva, Präsident von Swiss Crows, der Schweizer Vereinigung von Spezialisten für elektronische Kriegsführung. Politiker und Militärs reagieren konsterniert auf die Recherchen der «SonntagsZeitung». CVP-Chef Christophe Darbellay sagt: «Ich verlange klare und öffentliche Antworten von der Armasuisse, von Bundesrat Ueli Maurer und unabhängigen Spezialisten – wenn es diese überhaupt noch gibt

Quelle : der Bund

Willkommen im 21 Jahrhundert.