[Bockwurst @ DOWN]

Laut Berichten wurde im verlaut der gestrigen Nacht beziehungsweise am heutigen Morgen Hausdurchsuchungen bei den Betreibern des Warez Portals „Bockwurst.Files“ durchgeführt, welche über fast 2 Jahre hinweg gekrackte Software zum Download angeboten haben.

An normalen tagen hatte die Webseite zwischen 80k und 90k Besucher. An Peak-Tagen sogar 110k.

In einem Monat hätte die Community das 2 Jährige Bestehen von Bockwurst.Files gefeiert.

Die Downloads waren bei Anbietern von Gratis-Webspace gelagert bis der Anbieter sie kickte. Dies wurde aber mit hilfe des Anti Leech Plugins geregelt, sprich die maximale Downloadzahl wurde künstilch begrenzt um nicht durch massiven Traffic Verbrauch Aufzufallen.