IPA Tag 7 & 8 und ehm 9 – Deadline in Sicht!

Ich wurde heute wieder einmal mehr darauf aufmerksam gemacht, dass bereits die Berichte von 3 (!) IPA-Tagen fehlen.

Tja lieber Leser, das hat einige Gründe. Einerseits hat mein Tag nur 24 Stunden (Versuche die Stundenanzahl auszudehnen scheiterten bisher kläglich). Und andererseits hatte ich nach einem IPA-Tag manchmal nicht mehr wirklich die grosse Lust verspürt etwas mehr oder weniger sinnvolles am Computer zu schreiben.

Wunder scheinen nach wie vor zu geschehen. Hier kommt nun mein Kurzbericht der Tage 7, 8 und 9 ;-)

Generell gesehen bin ich relativ gut im Zeitplan, obwohl mir die Dokumentation nicht in allen Punkten leicht von der Hand ging da es einige Hürden gibt. Wer zum Beispiel schon einmal einen Prozess definieren durfte, weiss wovon ich rede.

Rückblickend auf die letzten drei Tage muss ich sagen, dass ich für die Dokumentations-Phase wohl besser einen halben oder einen ganzen Tag mehr eingeplant haben sollte. Es geht es Schlag auf Schlag. Die gesamte Dokumentation muss auf Grammatikfehler gelesen werden und einige inhaltliche Fehler in den Dokumenten behoben werden. Die Stunden bis zur Deadline verfliegen sehr schnell (zu schnell).

Ich habe vorhin von Problemen gesprochen. Einerseits musste ich ein Testkonzept für die Windows Installationen ausarbeiten, da es für die momentane RIS-Umgebung keine vergleichbaren Dokumente gibt durfte ich auf der grünen Wiese beginnen, was natürlich sehr viel Zeit in Anspruch nahm.

Ich konnte letzten Dienstag (Tag 9) einen Grossteil der Dokumente “schliessen”. Somit muss ich am Freitag nur noch kleine Änderungen an den Dokumenten vornehmen.

Am Freitag geht es danach primär nur noch ums drucken, binden und verschicken der Dokumente.

One thought on “IPA Tag 7 & 8 und ehm 9 – Deadline in Sicht!

Comments are closed.