Linux Shell Shortcuts

Wer öfters mit Linux arbeitet wird diesen Trick bestimmt schon kennen.

Mit Hilfe der Bash-Konfigurationsdatei (~/.bashrc) lassen sich sehr einfach Alias-Einträge definieren. Dazu muss lediglich in der Konfigurationsdatei eine Zeile gemäss folgendem Muster eingefügt werden.

alias Kurzbefehl=”TerminalBefehl”

Ich habe zum Beispiel das Verzeichnis des Apache Webservers als Alias gespeichert, da ich oft in dieses Verzeichnis wechseln muss.

alias cdweb=”cd /var/www/”

Wenn ich also nun ins Verzeichnis wechseln wil,l kann ich nun mittels cdweb schnell in dieses Verzeichnis wechseln.

Wer unter Ubuntu gerne das Update des Systems als Kürzel haben möchte, fügt die folgende Zeile in die .bashrc-Datei ein.

alias upd=”sudo apt-get update”

Die Möglichkeiten sind unendlich ;-)

[via Lifehacker]