Wolfram|Alpha – Rack n’ Roll

Es wurde bereits viel über den “Google-Killer” Wolfram|Alpha berichtet und bald ist es also soweit. Am Freitag, dem 15. Mai um 19:00 Uhr CDT (UTC-5) starten die Vorbereitungen für den Go-Live der Suchmaschine. Umgerechnet auf unsere Zeitzone bedeutet das, das der Go-Live Termin etwa am Samstag um 02:00 in der früh ist. (Weiter zum Countdown)

Wem das noch zu lange geht, der soll sich doch einmal den Bericht auf Technology Review (engl.) anschauen oder den Screencast von Stephen Wolfram in welchem er die Funktionen von Wolfram|Alpha demonstriert.

Wer noch nicht genug Einblicke hat, dem sei das Rack n’ Roll Video empfohlen, welches den Aufbau des Datacenters zeigt.

2 thoughts on “Wolfram|Alpha – Rack n’ Roll

  1. Ich denke das Storage sollte für den Anfang reichen. Tut auf jeden Fall richtig gut wieder mal einen sauber verkabeltes Rack zu sehen.

  2. Nach ausführlichen Tests kann ich sagen das die Suchmaschine noch nicht ganz ausgereift ist. Ich hab mir haufenweise Frage ausgedacht doch nur 1 konnte Wolfram alpha beantworten

Comments are closed.