Make the Girl Dance, Hausfrauen, Daft Punk und Justice

Über Make the Girl Dance hab ich ja schon mal geschrieben. Gestern abend war es aber soweit. Sie spielten im Nouveau Monde in Fribourg. Also nichts wie hin. (Danke an den Fahrer des Abends Randal ;-))

Ganz überrascht war ich vom Hausfrauen DJ Set und von Aphte Punk. Normalerweise ist der Headliner genial und die anderen gehen ein bisschen unter. Nicht so gestern Abend, ein sehr solides DJ Set der Hausfrauen und ein sehr überraschender Auftritt von Aphte Punk welche sich etwa so beschreiben :

APHTE PUNK, c’est un peu comme Daft Punk, mais plus dur, meilleur, plus rapide, plus fort (*) et surtout moins cher…

(*) Harder, Better, Faster, Stronger (On est obligé de traduire, c’est la loi Toubon…)

Spätestens als Sie ein Justicemässiges Kreuz auf die Bühne stellten war die Menge nicht mehr zu stoppen.

Die beiden Jungs von Make the Girl Dance spielten -wie erwartet- , ein gutes Set an Musik und konnten die Menge lange begeistern. Das Nouveau Monde muss ich mir wohl im Auge behalten denn es ist von den Preisen und von der Stimmung her genial.