Revolights

Gerade eben bei SwissMiss gesehen und für sehr cool befunden die Revolights. Da das Fahrrad heute auch immer mehr zum Prestigeobjekt wird (wer will als Stadttiger eigentlich noch ein Auto….?), ist diese Beleuchtung genau das richtige! Revolights sollen gemäss den Erfindern Jim, Kent und Adam die Revolution unter den Fahrradbeleuchtungen werden. Dank besserer Sichtbarkeit im vergleich zu normalen Leuchten wollen Sie die Unfallquote senken.

Die drei haben auf Kickstarter begonnen Geld für die Finanzierung zu sammeln. Unterdessen haben die drei bereits 550 Unterstützer gefunden und das Projekt kann starten. Mich erinnert die Leuchte irgendwie an die Lightbikes aus dem Film Tron.

Ich frage mich momentan ob diese Fahrradbeleuchtung in der Schweiz zulassung finden wird. Sinnvoll wären diese Lichter jedenfalls.

2 thoughts on “Revolights

    • Theoretisch ich. Ich habe meine 200 Dollar schon für das Backer package eingestellt. Leider hab ich nicht die passende Felgendimension 700c aka 622mm.

      Ich habe leider ein 24*1.5′ was nicht passt. Einer der Jungs hat mir aber geschrieben, dass sie nach dem Projekt direkt die anderen Raddimensionen angehen werden.

Comments are closed.