Foto Ausstellung!

soonausstellung

Ich bin gerade ein kleines bisschen überwältigt diesen Blogpost endlich zu publizieren.

George, Barbara, Pascale, Manuel und ich stehen bekanntlich tatkräftig hinter dem Avatarday. Nebst dem freut es mich, zu erwähnen, dass wir die Wände der Soon Galerie in Bern während dem Avatarday mit unseren Bildern schmücken!

Diese fünf Persönlichkeiten bereisen die Welt, halten Momente fest und jeder hat seine ganz persönliche Bildsprache. Eines haben sie gemeinsam: Die Kamera ist immer dabei. Zum ersten mal öffnen sie für uns das Tor zu ihrer Bilderwelt. Von Island über Berlin bis London, von den Berggipfeln der Schweiz bis unter die Wasseroberfläche, von distanzierten Porträts bis zu intimen Momenten vor der Kamera, von grossen Konzertbühnen bis zu Fussballspielen. Dies und noch viel mehr wird von den fünf Fotografen festgehalten.

Nach stundenlanger Bildauswahl, Diskussionen, Papierwahl, Format-Absprachen bin ich nun fast soweit! Die Bilder wurden heute Morgen zum Drucker geschickt und schmücken in zwei Wochen die Wände der Galerie Soon (Lorrainestrasse 69; 3014 Bern).

Öffnungszeiten:

  • Freitag, 13.11.2015 ab 18:00 Uhr
  • Samstag, 14.11.2015 ab 12:00 Uhr

Kommt in Scharen! Ich freue mich auf euren Besuch.

Wer Facebookt findet hier einen Event um seine Teilnahme zu bekräftigen.

GoPro 360° Schwenk

Zeitrafferaufnahmen sind ja etwas schönes, ohne Bewegung aber eher langweilig. Seit längerem spiel ich mit dem Gedanken da etwas Schwung rein zu bringen. Vor ein paar Tagen habe ich bei Chase den Blogpost gesehen, wie er in seiner Agentur die GoPros zusammenpackt. In einem Nebensatz erwähnt er noch, dass er eine Ikea Küchenuhr als Schwenkmechanismus benutzt.

Schon ein paar mal habe ich die 360° Schwenker in Zeitrafferaufnahmen gesehen hatte irgendwie aber nicht die Lust/Zeit das auszuprobieren. Nachdem ich das Video von Chase gesehen habe dachte ich ich versuche das auch mal.

Im Küchenbedarfsladen meiner Wahl fand ich den Küchenprofi Pluto. Generell ist jeder Küchenwecker der eine flache Oberfläche hat und sich dreht ist aber geeignet. Alernativ zur von mir Verwendeten Küchenuhr gibt es in der Ikea den Küchentimer Ordning, welcher sich auch hervorragend eignen soll.

Ein GoPro Klebepad mittig(!) angebracht und los gehts.

Vorteile

  • Günstig
  • Einfach in der Bedienung

Nachteile

  • Keine Stativbefestigung (Daran arbeite ich noch – Stativschrauben sind ein Thema für sich – Zollmass und so…)
  • Die Uhr kann stehen bleiben – Kam bei mir bis jetzt bei Tests 2 mal vor, dass die Uhr gegen ende der Drehung stehen blieb

DYI-Schwierigkeitsgrad : sehr einfach

Spassfaktor : hoch

Kosten : 10-20 Franken

gopro-360

Perfekter Abend

perfect-evening
Eine kurze Zwischenpause einlegen und runterkommen vom derzeit sportlichen Schedule der das Projekt vorgibt. Mit einer Kollegin kurz quer durch die Schweiz gereist um sich einen Namitag/Abend komplett auf das Fotografieren zu fokussieren. Perfekt Merci S.!

prerfect-evening2