[Expositions @ Bern]

Hey was erfahre ich da erst so spät?!!?

Der Platz Bern scheint wieder atraktiver zu werden für kleinere (und grössere) Ausstellungen, Messen und Knowledge Events.



Diesen Donnerstag bis Samstag findet in den Räumlichkeiten der UNI Bern LOTS – Let's Open The Souce statt.

Das Ziel von LOTS ist ganz klaar die verschiedenen OpenSource Lösungen in der bekannter zu machen und zu fördern.



Weiter findet am 10.März die Wexpo statt.

Die Zielgruppen der sind Techniker, Interessierte, Communitys welche sich für das Thema WLAN begeistern.

Sony versus. Ballz.de

Moin moin… ich bin damit nicht ganz früh drann aber finde es trozdem Meldenswert..

Der Betreiber der Webseite (ballz.de) Stefan Horn staunte nicht schlecht als er vor kurzer Zeit seine Post durchblätterte…

Er fand dort ein Schreiben der Hertin Anwaltssozietät welche von Sony Europe den Auftrag bekam ihm einen sehr freundlichen Brief zu schreiben es zu unterlassen in einem seiner schon fast legendären Flash Filmchen die 20 Sekunden andauernde Sequenz aus dem Lied von Annett Louisan mit dem Titel “Das Spiel” zu hinterlegen…

mehr auf der seite von Ballz.de

Meiner Meinung nach ist das wie beim Eishockey übertriebene härte…10 Minuten für Sony ! 😉

Da kostet es ja weniger mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn zu fahren und dabei andere Menschen zu gefärden!

Klaar das diese 20 Sekunden Musik evtl jemanden umgebracht haben, die Dunkelziffer ist nicht bekannt…

A hard week

Hach, naja diese woche war nicht so der ober Burner aber sie ist grösstenteils durch 😉

Montag und Dienstag haben mich so richtig gebraucht ! Sorry zäme has nid a euch wöue uslaa …

Nächste woche wird alles besser 🙂

Zum glück gab es einen menschen der mich diese woche verstanden hat und meine ängste und sorgen ein wenig beruigen konnte…

Dafür DANKE 🙂 was würd ich ohne dich nur tun?

Naaaja, was lief diese Woche sonst noch so…

Apple verklagte eine 19 Jährigen Studenten, weil er beim IPod Shuffle und beim neuen MiniMac bereits vor Presseankündigung Neuigkeiten über dies Produkte auf seiner Webseite hatte.

Apple denkt ausnahmsweise nicht “Different” sondern macht es wie andere grosskonzerne -> sie hauen den armen Typen inne Pfanne und erweitern sich ihren Kundenkreis nicht gerade.

naja ich mach noch ne runde was anderes und schreib später noch was rein.