Ü: Lead-Hill 09

Für mich war es zum ersten mal soweit, ich musste das Obligatorische Schiessprogramm absolvieren. Da ich im Gegensatz zu vielen anderen erst spät auf die Idee kam, das Obligatorische zu schiessen wurde dies letzte Woche noch nachgeholt. Aber nein es durfte nicht ein einfaches “Mir gö ga Chäpsle” sein sondern musste militärgetreu einen wohlklingenden Übungsnahmen […]

WK – cp rens FA 64 – Woche 4

Da der Wiederholungskurs von Donnerstag bis Mittwoch verläuft dauert dieser nicht wie gewohnt 3 Wochen sondern deren 4. Wobei dies auch nur “gefühlte” 4 Wochen sind, die Anzahl geleisteter Diensttage ist identisch mit einem Montag-Freitag WK 😉 Da mein Rollendes Wochenende bis Dienstag 1200 Uhr dauerte rückte ich also etwa noch für gut 24 Stunden […]

WK – cp rens FA 64 – Woche 3

Wie bereits geschildert rückte ich und 22 andere Kameraden der Kompanie 64 am Sonntagabend statt in Fribourg im Raum Olten ein. Mit vielen Unklarheiten warteten wir bis 2200 Uhr am Bahnhof wo auch bald der Hauptmann der Wetterkompanie auftauchte und uns in einen Camion verlud der uns zur Unterkunft brachte. Nach dem deponieren des Materials […]

cp rens FA 64 – WK Woche 2

Die erste komplette Woche WK ist nun auch schon vorbei. Wie bereits am Freitag vergangenen war ich von Montag bis Mittwoch bei der Wachtdienst-Ausbildung eingesetzt. Das Schiessen eine Outdoor-Aktivität ist erklärt sich von selbst. Das es weniger erfreulich ist bei Regen, Schnee und Wind auf dem Schiessplatz “Montagne de Lussy” zu stehen ist auch relativ […]

cp rens FA 64 – UK, KVK, WK Woche 1

Mein erster Wiederholungskurs fällt ein bisschen spezieller aus als dies scheinbar üblich ist (mangels WK erfahrungen kann ich da nichts dazu sagen). Vor dem Kadervorkurs besuchte ich 2 Tage lang einen Umschulungskurs (UK). Die Unterkunft war in der Kaserne Auenfeld und die Technische Ausbildung am neuen System genossen wir in den bereits sehr bekannten Räumlichkeiten […]