WordPress Caching via APC

WordPress ist von Haus aus eigentlich flott. Jedoch kann man mit 2 Plugins noch mehr daraus machen.

Ich verwende nun folgende Caching Plugins, welche als Backend APC verwenden.

Somit werden für nicht eingeloggte Besucher nach einem initialen Aufruf die Inhalte aus dem APC Cache ausgegeben. Im Backend wird der WordPress eigene Object Cache über das Cache Backend Plugin persistiert.

Mehr zum Thema WordPress Object Cache gibt es auf WPTip.